Kanseya® Sotiran


Die Befreiung der Heiligen Flamme des geheimen Verlangens


Eine Meditation zur Heilung des 2. Chakras


Worum geht es in diesem Seminar?

Die Kanseya® Sotiran ist eine weitere sehr besondere Meditation. Sie beschäftigt sich intensiv mit dem 2. Chakra, auch Sakralchakra – also heiliges Chakra – und manchmal Sexualchakra genannt. Die Bedeutung des 2. Chakras liegt in seiner Funktion als Motor unserer Lebenskraft und Motor unserer Lebens-Macht. Es steht u.a. für Vitalität, Lebensfreude, Kreativität, Lust, Sinnlichkeit und Beziehungsfähigkeit. Die regelmässige Anwendung dieser Meditation in ihrer Grundübung und mit ihren zahlreichen Mudren, Mantren und der angewandten Körperarbeit gleicht einer Art Psychohygiene und gleichzeitige einer energetischen Körperpflege, die viele Disharmonien, die in den Funktionsbereich des 2. Chakras fallen, zu harmonisieren helfen.

Diese Disharmonien können sich durch energetische Beckenblockaden aller Art zeigen, zum Beispiel in Form von Verspannungen. Die vielfältigen Gründe, die dazu geführt haben, dass in diesem Bereich die spirituellen Lebenskräfte weniger kraftvoll fliessen, werden während des Seminars ausführlich besprochen. Äußerlich sichtbar wird so eine energetische Blockade zum Beispiel dadurch, dass das Becken beim Laufen wie eingefroren wirkt. Hast du schon einmal bewusst auf dein Becken geachtet, wenn du dich bewegst? Kannst du deine Hüfte, voraus gesetzt es gibt keine körperlichen Einschränkungen, beim Laufen frei schwingen lassen, im Rhythmus deiner Bewegung?

Die inneren Faktoren, zu denen ein 2. Chakra, das nicht richtig funktionieren darf, führt, sind u.a. ein Mangel an Sinnlichkeit und Genußfähigkeit in vielen Bereichen des Lebens, unterdrückte Körperlichkeit, das unbewusste Leben anerzogener Scham, Entfremdung vom eigenen Körper und seinen Funktionen; aber auch Beziehungen, die wenig von gemeinsamen Spaß, Humor und gelebter Lebensfreude getragen werden. Wir betrachten unbewusst uns und unsere Beziehungen unter dem Aspekt der Funktionalität.

Auch hier zeigt mir die Erfahrung meines persönlichen Weges als auch mit anderen Menschen, dass dieses Thema sehr emotional geprägt sein kann und oft von tiefliegenden, unbewussten Glaubenssätzen geleitet wird, die u.a. durch unsere kulturelle Prägung und unsere Erziehung zu einem Teil unseres Verhaltens geworden sind. Vieles davon wird während des Seminars besprochen werden und auch hier geht es darum, einen Prozess einzuleiten, das Bewusstsein über bestehende Zusammenhänge zu wecken und Auswege aus den möglicherweise daraus entstehenden Lebenskrisen zu zeigen.

Die regelmäßige Meditation mit der Kanseya® Sotiran und ihren zahlreichen Mudren und Mantren, in welche du eingeweiht wirst, sorgt für einen ausgeglichenen spirituellen Energiefluss im Bereich des Beckens, des unteren Rückens, des Unterbauches und der in diesem Energiefeld liegenden Organe, deren spirituelles Energieniveau (Ki) angehoben wird. Als Folge kommt es zu einem Zuwachs an wichtigen spirituellen Vitalkräften und damit verbunden der Lebensfreude, Kreativität, Sinnlichkeit und Intuition. Eine weitere Wirkung, die sich ergeben kann, ist die direkte und indirekte Unterstützung deiner Partnerschaft durch die Förderung eines tiefen, intuitiven Verständnisses füreinander; durch ein glücklicheres, erfüllteres und sinnlicheres Zusammensein und der Möglichkeit des zunehmenden Abbaus von Näheängsten.

Aber auch, wenn du gerade in keiner Partnerschaft lebst, kann dir die Kanseya® Sotiran unter Umständen zu helfen, einen passenden Menschen zu finden, mit dem du eine lebendige und erfüllte Beziehung leben kannst. Denn die regelmässige Anwendung der Kanseya® Sotiran erhöht auch deine Resonanz zu Menschen, die zu deinem spirituellen Weg gehören. Sie führt zu einem gesteigertem Schönheitsempfinden deiner Umwelt und dir selbst gegenüber und fördert den Aufbau eines positiven Körperbewusstseins.

Selbstverständlich kann die Kanseya® Sotiran auch als Behandlung, eingebunden in ein beratendes Gespräch, gebucht werden.


Die folgenden Dinge bekommst du zum Seminar:


Voraussetzung: Keine


Honorar: €180,-


Termine


Kanseya®  ist eine registrierte Marke von Walter Lübeck® in allen Staaten der EU.